Dr. med Daniel Christen

Curriculum Vitae

 

Spezialisierung


High-end laparoskopische Chirurgie
Kolorektalchirurgie (über 1000 durchgeführte laparoskopische Kolonresektionen):
• Tumor / Krebs, Entzündungskrankheit(diverticulitis, colitis ulcerosa)
• Adhäsionen (Verwachsungen im Bauchraum)
• Gallenwegschirurgie, Gallenblase
• Magenchirurgie(Tumore, Refluxerkrankungen)
• Bauchspeicheldrüsenchirurgie
• Chirurgie der Bauchdecken
• Hernie
• Narbenhernien (minimal invasiv)

 


Berufserfahrung & Ausbildung


2001 – Heute Chefarzt, Privatklinik Bethanien, Consultant für Viszeralchirurgie, Universitätsspital Genf
1993 – 2001 Leitender Arzt für Viszeralchirurgie und laparoskopische Chirurgie, Stadtspital Waid, Zürich
1991 – 1993 Chirurgie, Stadtspital Triemli, Zürich
1990 – 1991 Departement für Chirurgie, Viszeralchirurgie, Universitätsspital, Zürich
1988 – 1990 Chirurgie, Kantonsspital Obwalden, Sarnen
1985 – 1988 Departement für Chirurgie, Viszeralchirurgie, Universitätsspital Zürich
1985 – 1985 Chirurgie, Spital Neumünster, Zollikerberg
1984 – 1985 Chirurgie, Ospedale della Beata Vergine, Mendrisio
1982 – 1984 Neurochirurgie, Universitätsspital Zürich

Publikationen & Preise


Diverse Einladungen für:
• Live Operationen bei internationalen Kongressen (minimal-invasiv, laparoskopisch, kolorektale Chirurgie)
• Teaching Operationen in diversen nationalen und internationalen Institutionen

Mitgliedschaften


• Gesellschaft der Chirurgen des Kantons Zürich, Ärztegesellschaft des Kantons Zürich
• German society for surgery, Schweizerische Gesellschaft für Chirurgie
• Schweizerische Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie,
• EAES, SALTC Schweizerische Gesellschaft für Viszeralchirurgie

 

 

Sprachen

 

Deutsch, Italienisch, Englisch, Französisch